Tauchplatz Marazul


Abgesehen von der atemberaubenden Unterwasserlandschaft mit vielen Überhängen, Grotten und Spalten, gibt es auf 23m eine betauchbare Höhle. Man kann am Tauchplatz Marazul gleich mehre verschiedene Tauchgänge unternehmen, je nach Erfahrung und Lust.

Neben dem atlantischem Kleinfisch sieht man meist Kopffüßer, Barrakudas, Rochen und Engelshaie. Zudem findet man gerade an den schattigen Riffbereichen Krebs– und Blumentiere.

Tiefe: 5-32m

Erfahrungsgrad: Beginner – Fortgeschrittene

Einstieg: Leiter, großer Schritt

Strömung: selten

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I do not care. Deny
690