Tauchplatz Puerto del Carmen


Northdiving Lanzarote tauchen tauchplätze puerto del carmen zylinderrose tauchbasis tauchcenter tauchführer tauchurlaubAus gutem Grund findet man in Puerto del Carmen eine hohe Konzentration an Tauchbasen. Über zwei verschiedene Einstiege sind mehrere Tauchgänge möglich. Außerdem ist der Playa Chica optimal für Schnuppertaucher und Tauchkurse geeignet. Die Vielfältigkeit der Lebewesen ist beeindruckend. Standorttreue, Braune Zackenbarsche, Rochen, Engelshaie, viel Kleinfisch und der ein oder andere Jäger tummeln sich herum.

Tiefe: 0-40m+

Erfahrungsgrad: Beginner bis Fortgeschritten

Einstieg: Sandstrand, Betontreppe

Strömung: selten

La Cathedral – Die Kathedrale

Vom Playa Chica aus dauert es keine 10 Minuten bis man eine Steilwand erreicht die von 15 auf 40m abfällt. Das Highlight ist eine kleine Höhle an deren Eingang sich meist ein großer Brauner Zackenbarsch aufhält. Nach der Erkundung der Kathedrale gibt es verschiedene Wege zum Weitertauchen. Je nach Luftverbrauch und Erfahrung geht es entlang von Steilwänden und dann weiter über Sandflächen zurück zum Einstiegspunkt. Man kann hier durchaus auf 40m Tiefe abtauchen, muss es aber nicht.

Cueva de las Gambas

Nach dem Einstieg über die Betontreppe geht es strikt nach draußen über eine große Sandfläche. Man erreicht eine Steilwand an der man sich auf etwa 40m fallen lässt. Die Zeit um einen Blick in die Garnelenhöhle zu werfen ist dementsprechend kurz. In der Höhle selbst befindet sich Unmengen an Tänzergarnelen, im spanischen bekannt als Gambas.

Blue Hole

Auch führ diesen Tauchgang steigen wir über die Betontreppe ein. Der Tauchgang beginnt über Sand in 10m Tiefe. Es geht vorbei an einem Feld Röhrenaale bis wir schließlich auf 22m ein Loch im Sand entdecken, das Blue Hole. Wir tauchen senkrecht hinein, dann macht es eine Biegung in die Waagerechte und es erschließt sich ein Blick ins tiefe Blau des Atlantischen Ozeans. Nun kann man den Weg nach links oder rechts wählen. Beide führen entlang von Lavawänden zurück zur Sandfläche.